Die Infoplattform

Sie sind Handwerksbäcker in Schleswig-Holstein?

Mitglied einer Bäcker-Innung?
Ihre Backstube erfüllt die Kriterien der Traditionsbäcker?
Zeigen Sie dieses Qualitätsversprechen Ihren Kunden und werden Sie Traditionsbäcker.

Wer kann Traditionsbäcker werden?

  • Mitglied des Vereins Traditionsbäcker Schleswig-Holstein kann jede natürliche sowie juristische Person werden, die mit dem Bäckerhandwerk in die Handwerksrolle der Handwerkskammern des Landes Schleswig-Holstein eingetragen ist und Mitglied einer Bäckerinnung, des Landesinnungsverband des Bäckerhandwerks Schleswig-Holstein oder der BKV Nord e.V. ist.
  • Der Aufnahmeantrag ist schriftlich an die Geschäftsstelle des Vereins Traditionbäcker Schleswig-Holstein zu richten.
  • Die Mitglieder dürfen mit der Marke „Traditionsbäcker Schleswig-Holstein“ erst dann werben bzw. diese nutzen, wenn der Markenvertrag mit dem Verein Traditionsbäcker Schleswig-Holstein geschlossen wurde.
  • Bezogen auf die Produktgruppen Brot und Brötchen, müssen die genannten Qualitätskriterien eingehalten werden.
  • Hinsichtlich der Einhaltung der Qualitätskriterien ist der Kontrolle durch eine unabhängige Kontrolleinrichtung zuzustimmen.
Dokumente zum Download

Weitere Information erhalten Sie

Beim Vorstand der Traditionsbäcker

Vorsitzender Stefan Sköries
Landbäckerei Puck GmbH, Bgm.-Höppner-Straße 2, 23749 Grube
Telefon: 04364 49760, Mail: s .skoeries@puck-gmbh.de

Beisitzer Dennis Sievert
Bäckerei & Konditorei Sievert, Hohenkamp 15, 21502 Geesthacht
Telefon: 04152 2220, Mail: sievert-geesthacht@t-online.de

Beisitzer Niels Hondt
Bäckerei & Konditorei Hondt, Bahnhofstr. 2, 21514 Büchen
Telefon: 04155 2134, Mail: baeckerei-hondt@t-online.de

In der Geschäftsstelle der Traditionsbäcker

BKV-Nord e. V., Siemensstraße 13, 25462 Rellingen
Tel: 04101 38 72–0, Fax: 04101 3872-18
Per Mail: info@traditionsbäcker.de

Dokumentendownload für Mitglieder